linuxday2015
Am 21. November 2015 findet der 17. LinuxDay 2015 in Dornbirn/Vorarlberg statt.

Die Veranstaltung wird wie jedes Jahr von der Linux User Group Vorarlberg in Zusammenarbeit mit der HTL Dornbirn organisiert.

In parallelen Vortragsreihen erfahren Einsteiger, Linuxprofis und Entscheidungsträger aus Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung Wissenswertes über Freie und Open Source Software.

Die Schwerpunkte in diesem Jahr sind:

  • Dein Computer als Kreativwerkstatt
    Schöpferisch gestalten mit Open Source Software.
    Gimp, Inkscape, Audacity, Ardour, Denemo, Synfig Studio, Blender, Kdenlive, Kino, LibreOffice, Scribus…
  • Alles so bequem, aber was ist mit der Privatsphäre?
    Warum das Internet mehr über dich weiß als deine Mutter und was dein Haushalt alles ausplaudert.
    IoT, Life-Tracker, Home-Automation, Smartphones usw.
  • Freie Software im Unternehmensumfeld
    Wie sich geplagte Sysadmins das Leben leichter machen können.
  • Docker, LXC, KVM & Co
    Kernel-Virtualisierung ist in aller Munde – was bringt’s?
  • Maker
    Wir basteln uns die Welt, wie sie uns gefällt.
    3D Drucker, Hackerspaces, Arduino, Raspberry Pi – Bleischnüffler & Lötkolbenjunkies.

Bis zum 20. September 2015 können Vortragsvorschläge zu allen Linux-, Open-Source- und Freie-Software-Themen über papers@linuxday.at eingereicht werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses cookies. Find out more about this site’s impress.